BA82510.jpg

QUERBEET-KURS

Der Kurs richtet sich an Einsteigerteams mit keiner oder wenig Erfahrung in den einzelnen Beschäftigungsfeldern.

In unserem Querbeet-Kurs werden dir in 5 Stunden die Grundlagen verschiedener Beschäftigungsbereiche vermittelt. 

 

Bitte sieh dir die Voraussetzungen an, um diesen Kurs buchen zu können .

Bitte beachte: Voraussetzung um an diesem Kurs teilzunehmen ist der Besuch des Junghundkurses oder aller drei Grundkurse!

Wenn du weniger Grundkurse oder noch keinen Kurs bei uns besucht hast, vereinbare gerne eine Kennenlernstunde und wir entscheiden gemeinsam, welcher Kurs der richtige für euch ist.

Vielleicht bist du dir noch sicher, welcher Bereich zu dir und deinem Hund am besten passt und ihr möchtet alles erst einmal ausprobieren, bevor ihr in einer Gruppe weitertrainiert?
In diesen fünf Stunden kannst du herausfinden, welche Sportart oder Beschäftigung dir und deinem Hund am meisten Spaß macht und die anschließende Integration in einer der laufenden Gruppen gelingt leichter. 

 

Folgende Themen erwarten dich in den 5 Stunden

 

  • Erste Schritte im Agilityparcours 
    Lernt die einzelnen Geräte, wie Tunnel, Hürde, Reifen und Wippe besser kennen

  • Apportieren
    Bringe deinem Hund bei sein Spielzeug zurück zu bringen. Dies ermöglicht wiederum viele neue spannende Beschäftigungsmöglichkeiten

  • einfache Nasenspiele für Zuhause und unterwegs

  • Umrunden und Targettraining
    Diese Basics können für viele weitere Bereiche nützlich sein und lassen sich im Alltag immer wieder einbauen

  • Trick-Basics
    Pfote geben, Slalom durch die Beine laufen uvm. 

  • Erste Schritte am Longierkreis

DER QUERBEET-KURS IM ÜBERBLICK

DAUER

5 Stunden

(1h pro Woche)

TEILNEHMER

4 Mensch-Hund Teams

KOSTEN

150€