Spielgruppe

Hunde-Begegnungstraining

In unserem Begegnungstraining trainieren wir schrittweise ruhiges und entspanntes Vorbeigehen an anderen Hunden an der Leine. 

Das Training richtet sich an Menschen, deren Hunde in Begegnungssituationen mit Angst-, Unsicherheits- oder Aggressionsverhalten reagieren. 

Bitte beachte: Voraussetzungen, um am Begegnungstraining teilnehmen zu können, sind:

  • eine Einführung in die Methodik des Trainings

  • ggf. Kennenlernstunde für Neukunden

  • tragen eines Brustgeschirrs

  • tragen eines Maulkorbs bei Hunden, die bereits in einen Beißvorfall verwickelt waren

  • Bereitschaft an verschiedenen Orten in und im Umkreis von Monheim zu trainieren

  • Hund kann während der Trainingspausen im Auto warten

Ausgiebige Spaziergänge gehören zum Alltag mit unseren Hunden und sollten unbeschwert und entspannend für Hund und Halter sein. Doch für viele Mensch- Hund Teams sind Spaziergänge, insbesondere Begegnungssituationen mit anderen Hunden, eine schwere Belastung, weil der eigene Hund an der Leine zunehmend gestresst ist und damit verbunden, Angst- und/ oder Aggressionsverhalten zeigt. 

Wir zeigen dir in unserem Begegnungstraining, wie du deinen Hund besser lesen und verstehen kannst, seine Bedürfnisse erkennst und ihm wieder Sicherheit geben kannst.

Selbstverständlich trainieren wir auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mit Methoden, die deinen Hund weder ängstigen, ihm Schmerzen zuführen oder erschrecken! 

Das Aufzeigen neuer Handlungsstrategien, deeskalierendes Verhalten und Kommunikation in der Begegnung mit Artgenossen stehen im Vordergrund. 

Wir trainieren an unterschiedlichen Orten und mit angepasstem Schwierigkeitslevel - je nach Trainingsstand des Hundes. 

 

Unser Ziel ist es, dass ihr nach und nach wieder entspannt und ruhig an anderen Hunden vorbeilaufen könnt und ihr die Spaziergänge mit eurem Hund wieder genießen könnt und viel Freude mit ihnen habt. 

DAS BEGEGNUNGSTRAINING IM ÜBERBLICK

DAUER

45 Minuten

TERMINE

jeden Donnerstag

16.00-16.45 Uhr 

16.45-17.30 Uhr

17.30-18.15 Uhr

18.15-19.00 Uhr

 

jeden Samstag

10.00-10.45 Uhr

10.45- 11.30 Uhr

jeden Sonntag

(für Fortgeschrittene Teams)
9.30-10.30 Uhr 

TEILNEHMER

max. 4 Mensch-Hund Teams

(mind. 3 Mensch-Hund Teams)

KOSTEN

19€/45 Min.

 
Anmeldung zum Begegnungstraining

 

Nach deiner Anmeldung wirst du zur Buchungs-App "Kursifant" weitergeleitet. Dort registrierst du dich einmalig mit deiner E-Mailadresse. Anschließend kannst du dich für alle Begegnungstrainings einbuchen, an denen du teilnehmen möchtest. Dort findest du auch die verschiedenen Trainingsorte.

 

Achtung: Erst mit der Buchung eines Termins in der App ist die Anmeldung verbindlich!

Die Absagefrist beträgt 24h vor dem Training.

 

Wir empfehlen das Training an unterschiedlichen Orten zu buchen, damit das Gelernte bestmöglich generalisiert wird. 

Sollte ein Termin ausgebucht sein, kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen und bekommst dann eine Benachrichtigung, falls noch jemand abgesprungen ist.