Das ganze Jahr geöffnet!

Einfach mieten und loslegen

Da unser Trainingsgelände viele Stunden am Tag nicht genutzt wird, gibt es die Möglichkeit den Platz zu festen Zeiten zu mieten.

Vermietung Hundeplatz

Da unser Trainingsgelände viele Stunden am Tag nicht genutzt wird, gibt es die Möglichkeit den Platz zu festen Zeiten zu mieten.

 

Alles, was du tun musst, ist dir eine Stunde (oder 2 Stunden) in der Woche auszusuchen, die du dann fest zugeteilt bekommst.

Kein anderer darf zu dieser Zeit auf das Gelände und du kannst in Ruhe mit deinen Hund trainieren oder ihn einfach nur laufen lassen.
Ob du zwei Stunden an zwei verschiedenen Tagen oder direkt hintereinander buchst, ist völlig egal.

 

Du kannst selbstverständlich mit allen deinen Hunden auf den Platz.

Nach Eingang des Antrags erhältst du die Zahlenkombination für das Zahlenschloss am Tor.

 

 

Alle unsere Trainingsgeräte werden zur Verfügung gestellt:

Agilitygeräte (Steg, Wippe, Hürden, Tunnel, Reifen, Slalom)

  • Drei Longierkreise

  • Treibbälle

  • Pylonen und Stangen

  • Wackelkissen und Peanutbälle

  • Bodentargets und Markierungsteller

  • Spielzeug

  • Reizangel